Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/suckaustralia

Gratis bloggen bei
myblog.de





4er Tour

Am 20.02.09 gabes ein grosses Wiedersehenstreffen...wir trafen Heier und Chris. Wir schafften es endlich uns im kleinen Australien wiederzutreffen. Die naechsten Wochen sollten Manu, Chris, Heier und ich in Manus und meinem Van zusammen die Sunshine Coast zurueck nach Brisbane ueber die Goldcoast nach Byron Bay reisen...währenddessen übernachtete wir zu viert im Van..."very comfy".                                                            
Nach nem BBQ und ner Uebernachtung in Noosa wanderten wir aufn Mount Coloum, von dem man einen riesigen Ausblick über die Sunshine Coast hatte. Am nächsten Tag gings nach Mooloolaba (was ein geiler Name), Partyhauptort der Sunshine Coast und gingen dort natuerlich auch aus. Dann gings nach Caloundra, Sunshine Coast und ehe wir uns versahen waren wir auch schon wieder in Brisbane, wo wir den "Australian Day" am 26.1. feierten...wohl der groesste Feiertag Australiens.  Die ganze Stadt stand Kopf...Konzerte, viele Vorfuehrungen, ein Feuerwerk, welches groesser als an Silvester war, alle Aussies liefen in australischen Verkleidung mit jeder Menge Flaggen rum und liessen einfach mal die Sau raus...Deutschland ist wohl das einzige Land, welches seinen Nationalfeiertag nicht feiert..."Tag der Wiedervereinigung".                                                      

Und wohin brachte es uns nach Brisbane? Wieder in die geliebte Partyhochburg Surfers Paradise an der Goldcoast. Hier ließen wir es richtig Krachen...erkundeten aber auch die anderen Ortschaften der Goldcoast.                                                                            Am 30. kauften wir Essen für die nächsten Tage ein und fuhren in den Lamington Nationalpark. Dort machten wir am nächsten Tag eine atemberaubende Wanderung durch nen Regenwald bis ans Ende der Welt –> Schaut euch die Fotos an!
Danach machten wir uns aufn Weg nach Byron Bay. Auf dem Weg legten wir einen Stopp in Nimbin ein...eine Hippiestadt, die anscheinend ihre eigenen Gesetze machem darf. Deswegen ist sie so berühmt wie berüchtigt und sehr beliebt für einen kurzen Besuch. Nach 2Std. Aufenthalt fuhren wir über Ballina in die Backpackerhauptstadt Byron Bay. Zum 3. Mal war ich jetzt hier. Dieses Mal war aber mit Abstand das beste Mal. Wohl wegen dem topp Wetter  und der Begleitung...ich traf hier gleich mehrere Bekannte aus Cairns wieder.
Hier feierten, relaxten und surften wir die nächsten Tage.
Nach fast 3 Wochen fun mit Heier und Chris verließen sie uns. Sie flogen nach Melbourne.
Einen Monat später sollten wir Heier wieder treffen.

Und wie laeuft es bei euch so? Bestimmt ist alles noch beim Alten...Ich wuensche euch viel spass bei eurem Alltagsleben:-) Es wird mich frueh genug wieder einholen....................

Bis denn euer Weltenbumler

Daniel
 

10.3.09 04:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung